GRIMMERSHÖRN

Reedemotorschiff

Die Grimmershörn wurde in den Jahren 1956/57 auf der Hansa-Werft in Köln-Deutz gebaut. Sie war im Hafen von Cuxhafen stationiert und wurde sowohl als Tonnenleger als auch als Lotsenversetzboot eingesetzt. Vor einigen Jahren wurde sie an einen Privatmann verkauft, der das Schiff vollständig umbauen ließ.

Technische Daten

Maße (Länge x Breite):
Maßstab:
Gewicht:
Motor:
Akku:
Fahrzeit:
Bauzeit:
Eigner:

104 x 30 cm
1:20
ca. 8 kg
-
-
mehrere Stunden
04/2010 - 09/2010
Benjamin Kossmann