NICKY

Fisckutter

TÖN 96 Nicky ist ein typischer Krabbenkutter, wie er in großer Anzahl an der Nordsee in diversen Häfen anzutreffen ist. Krabbenkutter dieser Art sind ein charakteristisches Merkmal der deutschen Nordseeküste sowie der deutschen Fischerei. Diese kleinen, bulligen und ganz auf praktischen Einsatz entwickelten Fischereifahrzeuge mit zumeist drei Mann Besatzung sind speziell für den Krabbenfang ausgerüstet. Mit den beiden Fangnetzen werden die Krabben über Grund gefangen und noch an Bord erfolgt die Weiterverarbeitung. Während der Fahrt von und zu denFangplätzen hängen die großen Fangnetze hochgezogen an den Auslegerbäumen.

Technische Daten

Maße (Länge x Breite):
Maßstab:
Gewicht:
Motor:
Akku:
Fahrzeit:
Bauzeit:
Eigner:

75,5 x 23,5 cm
1:20
ca. 6,7 kg
Speed 500E 12 V über Getriebe auf Schraube
12V Bleigelakku
mehrere Stunden
6 Monate
Stefanie Merten

Besonderheiten

Ich habe mich für dieses Modell entschieden, weil es mir optisch zugesagt hat. Außerdem steht für mich das Basteln im Vordergrund und bei der Nicky hatte ich das Gefühl, dass ich bei den Details genug zu "fummeln" habe.